SAP Business One Key Performance Indicators Ressourcen

Produktivität Ressourcen.

Das Dashboard Produktivität Ressourcen zeigt die Produktivität einzelner Maschinen aus beasManufactoring. Dargestellt werden die über die Zeiterfassung erfassten Istzeiten und die erarbeiteten Planzeiten. Es wird auf die angelegten Ressourcen zurückgegriffen, das können einzelne Maschinen, Maschinengruppen oder Personalgruppen sein.

Das Dashboard kann als Balkendiagramm oder mit Meßwerten eingesetzt werden. Das Balkendiagramm ist aufrufbar mit Tageswerten oder mit Monatswerten der letzten 12 Monate. Bei der Darstellung mit Meßwerten werden die Produktionsaufträge und ihre Daten dargestellt. Darüber hinaus wird die Stabilität der Produktion gemessen. Das ist sehr wichtig da damit die zukünftig zu erwartenden Steigerungen der Produktivität beurteilt werden können.

Auslastung der Ressourcen

Die Auslastung wird pro Ressourcengruppe und innerhalb der Gruppe pro Ressource angezeigt. Zur besseren Übersicht sind die Auslastungsbereiche farblich gekennzeichnet, sowohl bei der Gruppe wie auch bei den einzelnen Ressourcen. siehe Gruppenressource.  Eine Bessere Auslastung könnte  erreicht werden, indem die Steuerung der Aufträge übersichtlicher wird. Order Monitoring

Zusammenfassung der Daten in Containern.

Darunter verstehen wir zusammengefasste Darstellung der Auslastung und der Produktivität der Ressourcen. Dies beinhaltet auch die anstehenden Arbeitsgänge, die Kennzeichnung ob die Aufträge bereits begonnen wurden, welche Priorität sie  haben und welcher Arbeitsfortschritt vorliegt. Wird eine Kostenrechnung eingesetzt, z.B. Business Performance, werden die Istkosten und Plankosten, aufgrund der Auslastung, dargestellt. ( Dashboards für bessere Ergebnisse )

Wertschöpfung der Ressourcen

Bei diesem Dashboard werden die in dieser Ressource gefertigten Artikel und deren Wertschöpfung entsprechend der in Anspruch genommenen Zeit aufgelistet und die Wertschöpfung gezeigt. Das Dashboard soll helfen bei Investitionen die richtigen Schwerpunkte zu finden.

 

messen und verändern (Performance gaps)

Produktivität ist beeinflussbar, indem man die Abläufe der Planung und der Produktion besser organisiert. Analysen werden eingesetzt, um mögliche Ansätze besser zu finden und um berechnen zu können wo der beste Kosten-Nutzen-Effekt liegt. Berechnet werden Median, Durchschnitt, Standardabweichung usw. Unsere statistischen Auswertungen lassen eine bessere Beurteilung der Leistungen zu. Mehr noch, wir stellen das System so ein, dass es immer Vorgänge erkennt die außerhalb des „Normalen“ liegen. Diese werden Ihnen automatisch gemeldet.

 

Performance Management hilft bessere Entscheidungen zu treffen

 

Die Dashboards können Sie kaufen oder mieten, hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht, wir bieten Ihnen die Dashboards an

Ressourcenproduktivität

One thought on “SAP Business One Key Performance Indicators Ressourcen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.